Zum dritten Mal fand 2018 die Benefizveranstaltung Stadlzeit ,fia olle Leit" statt. Das Motto dieser Veranstaltung ist ganz klar: Mission Inklusion! Einer der Organisatoren, Kevin Maier von Freizeit Freisein berichtet wie folgt:

 

2018 hatte jeder Mensch, egal ob mit oder ohne Handicap bereits zum dritten Mal die Möglichkeit bei der STADLZEIT ,,FIA OLLE LEIT" gemeinsam so zu feiern und zu tanzen wie er oder sie es für richtig hält. Durch diesen besonderen Abend begleiteten heuer wieder die Band der Lebenshilfe Netzwerk GmbH "Anbandln". Die Johnsdorfer ,,Rattenberg Lausbuam" unterhielten mit ihrem einzigartigen und traditionellen ,,Schuachplattl"-Programm. Durchs Programm führte das südoststeirische Entertainment-Urgestein Andy Gifferl, der anschließend dann auch mit seinem Live Coverprogramm die Veranstaltung ausklingen ließ. Special Guest und so richtig eingeheizt hat außerdem der Gnaser Stefan Rauch. Die Stimmung war einzigartig und eine gemeinsame Polonaise mit allen Gästen durfte natürlich nicht fehlen!

 

Heuer gab es erstmals einen riesigen Glückshafen mit Losverkauf, der gemeinsam mit dem ÖFB-Fanklub GLBG CREW organisiert wurde. Etwa 230 Lose waren in kürzester Zeit verkauft. Hauptpreise, wie Kaffeemaschinen, Toaster und Gutscheine zauberten den Gästen ein weiteres Lächeln ins Gesicht.

 

Nachdem mit den Erlösen aus 2016 bereits € 1.300,- an die "Lebenshilfe Feldbach"und €500,- an die "Tageswerkstätte Stephanus"gespendet wurden, waren es im Jahr 2017 € 3.000,-. Die Spende ging an den Verein "Asna Creative" zur Unterstützung von beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen. 2018 konnte mit einem Besucherrekord von etwa 400 auch ein Spendenrekord in Höhe von € 4.000 erzielt werden, der abermals an den Verein Asna Creative ging.

 

"Es ist schön zu sehen, dass auch solche besonderen Veranstaltungen in unserer Region großes Interesse wecken und die Leute positives Feedback geben und sich schon auf die nächste ,,Stadlzeit"freuen", resümiert Veranstalter Kevin Maier, Mitgründer von Freizeit Freisein. Finanziert wurde die Veranstaltung 2018 durch 20 Sponsoren. Auch alle Künstler traten an diesem Tag unentgeltlich, für den guten Zweck, auf. Zahlreiche freiwillige Helfer und Helferinnen unterstützen die Veranstaltungen im Vorfeld, nach und während der Veranstaltung.

 

Da so viele Menschen Freude an dieser besonderen und einzigartigen Veranstaltung haben, wird die "Stadlzeit fia olle Leit" auch 2019 wieder organisiert, wenn auch aus rechtlichen Gründen mit neuen Namen.

 

Kategorie: NATIONAL