Preisverleihung "Jugend-Wettbewerb 2018"

 

Am 30. November 2018 um 14:30 Uhr werden die Projekte im Rahmen des Wheelday-Jugend-Wettbewerbs 2018 gewürdigt, welche einen Beitrag zur Inklusion und Barrierefreiheit von Menschen mit Behinderung in Österreich und weltweit leisten.

 

  • Begrüßung: Bezirksvorsteherin Veronika Mickel
  • Eröffnung: Franz-Joseph Huainigg & Florian Leregger (IUFE)
  • Prämierung der drei GewinnerInnen (International, National, Publikumspreis)
  • Showeinlage: Tanz die Toleranz (inklusive Tanzgruppe)
  • Ausklang: warme Empanadas und Getränke 
  • Moderation: Johanna Mang (LICHT FÜR DIE WELT)

 

Eintritt frei!

Wir bitten um Anmeldung bis 26. November 2018 zur Veranstaltung unter office@wheelday.at.

Details: Facebook-Veranstaltung.

 

Die Veranstaltung wird bei Bedarf in die österreichische Gebärdensprache übersetzt. Aus organisatorischen Gründen, sage uns bitte bis 16.11.2018 bescheid, welche besonderen Bedürfnisse du hast. Wir werden uns bemühen, die passenden Rahmenbedingungen für deinen Besuch zu schaffen. Das Amtshaus Josefstadt ist barrierefrei zugänglich.

 

"Wheelday. Entwicklung bewegt!" ist ein Projekt des Instituts für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) und wird durch die Austrian Development Agency (ADA) gefördert. Kooperationspartner sind LICHT FÜR DIE WELT, Landjugend Österreich und ÖZIV Bundesverband. Der Jugend-Wettbewerb 2018 findet im Rahmen der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) statt: www.wheelday.at/mitmachen/jugend-wettbewerb-2018

 

 

Preisverleihung "Jugend-Wettbewerb 2018"
Amsthaus Wien-Josefstadt
Freitag, 30. 11. 2018
14:30 Uhr

Zurück zur Übersicht