Zum Auftakt des Jugend-Wettbewerb 2018 veranstaltete das Wheelday-Team am 2. Mai ein gemütliches Frühstück im Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung.

 

>> BILDERGALERIE FRÜHSTÜCK <<

 

"Wheelday. Entwicklung bewegt!"

Franz-Joseph Huainigg blickte als Initiator von "Wheelday. Entwicklung bewegt!" auf drei erfolgreiche Jahre, viele durchgeführte Projekte und eine spannende Zeit mit zahlreichen Jugendlichen zurück. Bei Kipferl und Kaffee tauschten sich Kooperationspartner/innen und Wegbegleiter/innen der Initiative über Erlebtes, Erfahrungen und die bisherigen Erfolge aus. Dabei durfte der Blick in die Zukunft nicht fehlen. Johanna Prodinger präsentierte das neue Plakat 2018 und stellte den diesjährigen Wettbewerb vor.

 

>> VIDEO 2018 <<

 

Schwerpunkt: UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Der Schwerpunkt des Jugend-Wettbewerbes 2018 liegt auf den UN-Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals/SDGs). Das bedeutet, dass sich die eingereichten Vorhaben beispielsweise um die Themen Armutsbekämpfung (SDG 1), inklusive Bildung (SDG 4), menschenwürdige Arbeit (SDG 8) und barrierefreie Städte und Gemeinden (SDG 11) drehen können. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. So können beispielsweise Videos, Selbsterfahrung, Bildungsinitiativen, Bauprojekte, Sportaktivitäten, Veranstaltungen, Kulturfeste und vieles mehr in Österreich und der Welt eingereicht werden.

 

Neuigkeit beim Wettbewerb: 2 Kategorien + 1 Publikumspreis

Von 2. Mai bis 30. September 2018 können Vorhaben entweder in der Kategorie "National" oder in der Kategorie "International" eingereicht werden. Zusätzlich wird noch ein Publikumspreis vergeben. Dabei wählt die Wheelday-Facebook-Community aus allen Einreichungen ein Siegerprojekt. Im Zeitraum von 5. bis 14. Oktober 2018 entscheiden auf www.facebook.com/wheelday die meisten Likes für die eingereichten Projekte. Auch heuer gibt es für die drei Sieger/innen jeweils € 300,- zu gewinnen. Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung am 30. November 2018 werden sie prämiert.

 

 

 

Details zur Einreichung, den Kriterien und den Möglichkeiten für Projekte und Vorhaben gibt es auf unserer Webseite: http://www.wheelday.at/mitmachen/jugend-wettbewerb-2018/