Am 22. April 2015 war wheelday bei den 1. Paralympic School Games dabei. In der wheelday-Ecke gab es für interessierte Personen zahlreiche Informationen zu Themen rund um Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern.

Das wheelday-Team bereitete ein Schätzspiel vor, bei dem interessierte Schüler/innen und deren Eltern einige Fragen zu Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern ausfüllen konnten. Als kleine Belohnung gab es wheelday-Traubenzucker und Sticker geschenkt. Erfreulicherweise konnte erstmals die neue wheelday-Broschüre präsentiert werden.

Hier findest du einen Rückblick und Fotos des Tages

Homepage des Wettbewerbs: paralympicschoolgames.at

Homepage des Österreichischen Paralympischen Commitees: oepc.at

In diesem kurzen wheelday-Video haben wir einige Eindrücke der Paralympic School Games festgehalten. Sieh's dir hier an!